Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Vorlesewettbewerb

An der Regionalen Schule Dummerstorf ist es seit mehreren Jahren zur Tradition geworden, einen Vorlesewettbewerb in den 6.Klassen durchzuführen.

Initiiert vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels wurden zunächst die besten Leser und Leserinnen auf Klassenstufenbasis im Unterricht ermittelt. Am 12.12.2017 fand der Schulausscheid wie in jedem Jahr in der Dummerstorfer Bibliothek statt.

Alle Schüler und Schülerinnen hatten sich auf ihren Lesevortrag aus einem selbst gewählten Buch sehr gut vorbereitet.

Als Schulsiegerin wurde Isabell Rahn aus der Klasse 6a gekürt, sie las einen Abschnitt aus dem Buch von Cornelia Funke „Tintenherz“ vor und konnte auch beim Vorlesen eines unvorbereiteten Testes am meisten punkten.

Somit wird Isabell die Regionale Schule Dummerstorf beim Regionalentscheind im Frühjahr 2018 vertreten.

Herzlichen Glückwunsch!