Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

SCHNUPPERTAGE 2014

Längeres gemeinsames Lernen bedeutet, dass die Schüler der Klassenstufe 4 gemeinsam weiter in der Orientierungsstufe der Regionalen Schule lernen. Traditionell besuchten im Januar die Grundschüler der 4. Klassen die Fünftklässler, um erste Eindrücke für das Lernen im nächsten Schuljahr 2014/ 15 zu sammeln. Betreut durch Schüler der Klasse 8 schnupperten sie in den künftigen naturwissenschaftlichen Unterricht der Fächer Biologie und Physik. So erprobte man u.a. in kleinen physikalischen Experimenten die Gesetzmäßigkeiten rund um die Reibung.

Auch Kunst und Musik standen auf dem Programm. Hier ging es um das Erkennen und Zeichnen von Comicfiguren. Gemeinsam erarbeiteten sich die Schüler ein musikalisches Menü in Form eines mehrstimmigen Kanons. Jeder erhielt einen Schnupperpass, in dem die Erlebnisse des Tages dokumentiert wurden.

Porteck