Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

DAS SCHULENSEMBLE STELLT SICH VOR

Im schulischen Leben gibt es regelmäßig Ereignisse, bei denen eine kulturelle Umrahmung gefragt ist. Sei es bei der Einschulung, der Abschlussfeier oder den Schulfesten - Chor, Theater- und Tanzgruppe sind immer gefragt. Im Schuljahr 2009/10 entstand erstmals die Idee, ein gemeinsames Programm zu gestalten. Aller Anfang ist schwer, doch zwei Jahre später wurde das Schulensemble der Regionalen Schule gegründet. Gut 50 Schülerinnen und Schüler nehmen jährlich daran teil. Die Proben finden jeden Donnerstag statt, für die Tanzgruppe zusätzlich auch montags.

Seit dem hat sich viel getan. So übernehmen inzwischen auch Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen der Dummerstorfer Grundschule Rollen bei den Auftritten und proben gemeinsam fleißig mit den Großen. Viel Arbeit und manche freie Zeit stecken in den Theaterstücken, die zur Weihnachtszeit immer großen Anklang beim Publikum finden. Zusätzlich gibt es eine öffentliche Generalprobe.

Zu Beginn wurden wir 2011/12 in „Die Schule der Träume“ entführt. Mit diesem Märchen wurde auch ein Gastauftritt in Sanitz gestaltet. Daran schloss sich das „Chaos im Märchenland“ an. Ein Jahr später suchte uns „Der Grinch“ in Person von Frau Krüper heim. Aktuell befinden wir uns bei „Zauberhaften Abenteuern im Hexenwald“ auf den Spuren der russischen Märchen.

Wer sind eigentlich die Macher des Ensembles? Ganz klar, die vielen kleinen und großen Schauspieler und natürlich die Helfer vor und hinter der Bühne (beim Hexenwald waren es 20!).

Aber ohne die Ideengeber wäre vieles in diesem Rahmen gar nicht möglich. Deshalb geht an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank an Frau Krüper für das Schreiben der Texte und die Theatergruppe, Frau Brosien für die Gestaltung der Choreografie und die Tanzgruppe sowie Frau Lange für die Auswahl der Lieder und den Chor!

Fast hätte ich es vergessen, allen Besuchern des letzten Stücks fiel auf, dass wir einen super Sound bei Sprache und Gesang hatten. Unser Ensemble hat technische Verstärkung erhalten, Ein Verdienst von Frau Hennings und ihren Schülern. Neben dem Schneiden der Musik ist für die Zukunft auch die Erstellung von DVDs geplant. Eine schöne Erinnerung an die Schulzeit in Dummerstorf.

Alle Bilder zu den genannten Auftritten sind unter Veranstaltungen zu finden.

Porteck